Die Gründungszeit

Beschränkten sich die Brände in Auer, abgesehen vom Widumbrand im Jahre 1643, bei dem noch weitere 16 Häuser „mitverprunnen“ sind, stets nur auf einzelne Objekte, so wurde unser Dorf erst wieder in der Nacht vom 7. und 8. August 1876 von einem Großbrand heimgesucht, dem die lange Häuserfront am Dorfplatz vom Holzknechthaus bis zum einstigen Wieserhof (heute Perwangerhaus in der Bäckergasse) zum Opfer fiel.

Die große Blütezeit des Tiroler Feuerwehrwesens waren die Jahrzehnte ab 1870 bis hin zum Ausbruch des ersten Weltkrieges. Die erste Freiwillige Feuerwehr wurde bereits 1856 in Innsbruck gegründet. Im Jahre 1873 kam es zu einer nicht enden wollenden Gründungswellen im ganzen Land.

Allmählich befassten sich aufgeschlossene Männer mit den Gedanken, nach den Muster anderer Orte auch in Auer eine sog. „Freiwillige Feuerwehr“ ins Lebens zu rufen. Laut Aufzeichnungen ist der 15. Mai 1880 der offizielle Gründungstag der jungen Wehr, die übrigens die erste in Unterland war. Anfänglich bestanden sie nur aus 10 Mann, man konnte noch keine Uniform beschaffen, und so trugen sie als äußeres Zeichen nur einheitliche Mützen.

Im Sommer 1882 wurde die erste Feuerspritzenpumpe aus Böhmen angekauft welche leider nicht von der Gemeinde bezahlt werden konnte und somit aus eigener Privatkasse des damaligen Hauptmannes der F.F., Herr Josef Malfer, finanziert wurde.

Das erste Gerätelokal war im Haus der damaligen Mädchenschule (Klosterhof, heute Wasserfallweg Nr. 12).dieses war jedoch sehr ungeeignet. Trotz allem musste man sich bis zum Jahre 1933, dem Bau der Grätehalle am Kirchplatz, dieser Wagenremise bedienen.

Während der Kriegsjahre 1940 bis 1945 waren viele Geräte sowie Uniformen abgenützt oder überhaupt verloren gegangen, und so musste langsam das Fehlende erst unter erheblichen finanziellen Schwierigkeiten wieder angeschafft werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen