Brandeinsatz an den Bahngleisen – Video

Am Dienstagabend ist die Freiwillige Feuerwehr Auer zu einem Brandeinsatz an den Bahngleisen Richtung Neumarkt alarmiert worden. Zu beginn wurde noch von einem Böschungsbrand ausgegangen. Auf der Hinfahrt schlugen die Flammen weitaus sichtbar hoch in den Nachthimmel. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort stellte sich aber heraus, dass mehrere Großkisten, welche mit Brennholz gefüllt waren, in Brand geraten sind. Das Feuer konnte allerdings rasch unter Kontrolle gebracht werden. In weiterer Folge wurde der Holzhaufen schichtweise abgetragen und die Glutnester gelöscht. Nach gut einer Stunde konnten die 18 Florianijünger mit ihren vier Fahrzeugen wieder in das Gerätehaus einrücken.

 

Möchtest du immer informiert sein? Dann schreib dich hier ein und du bekommst immer eine Benachrichtigung per Email:

Add Comment

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen