Umwetter

Die Situation hat sich soweit beruhigt, die Pegelstände sinken!

Die anhaltenden Regenfälle der letzten Tage haben einiges von uns abgefordert. Seit Sonntag füllten wir Sandsäcke und ab Montagabend wurden Deichwachen eingerichtet. Wir legten 3 Qualmtrichter entlang der Etsch und einen am Graben unterhalb der Brücke Piglon an. Heute Nacht haben wir diese mit einigen hundert Sandsäcken gesichert!
Zur gesamten Zeit des Einsatzes war die Leitzentrale unserer Feuerwehrhalle besetzt. So wurde sichergestellt, auf plötzliche Wetterveränderungen schnell reagieren zu können.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen