Verkehrsunfall auf der Staatsstraße Richtung Tramin

Am Mittwochabend ist es auf der Staatsstraße Richtung Tramin zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein PKW war von der Fahrbahn geraten und seitlich liegend zum Stillstand gekommen. Die Freiwillige Feuerwehr Auer sicherte die Unfallstelle ab, beleuchtete diese und regelte den Verkehr. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um den Abtransport des Unfallfahrzeugs. Die Ordnungshüter ermitteln zur Zeit die genaue Ursache des Geschehens. Nach rund eineinhalb Stunden konnten die Wehrmänner wieder ins Gerätehaus einrücken.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen