LKW brennt im Tunnel

Am frühen Mittwochmorgen ist die Freiwillige Feuerwehr Auer zu einem Fahrzeugbrand im Umfahrungstunnel alarmiert worden. Beim Eintreffen der Wehrmänner qualmte ein LKW und konnte mittels Schnellangriff rasch gekühlt werden. Nach dem Abtransport des Fahrzeugs konnte der Einsatz nach rund eineinhalb Stunden beendet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen